GOTTESDIENSTORDNUNG UND MITTEILUNGEN DER PFARRE „ST. ULRICH“ EBENFURTH, HASCHENDORF, SIEGERSDORF 

November 2019

Gebetsanliegen des Heiligen Vaters:

Um Dialog und Versöhnung im Nahen Osten: dass im Nahen Osten, wo unterschiedliche religiöse Gemeinschaften den gleichen Lebensraum teilen, ein Geist des Dialogs, der Begegnung und der Versöhnung entsteht.

Liebe Pfarrgemeinde,

·       Vom 1. bis 8. November kann täglich einmal ein vollkommener Ablass für die Verstorbenen gewonnen werden. Die üblichen Voraussetzungen: Hl. Beichte, entschlossene Abkehr von jeder Sünde, Kommunionempfang und Gebet auf die Meinung des Heiligen Vaters; Besuch einer Kirche bzw. des Friedhofes, Vaterunser und Glaubensbekenntnis.

·       Auf die Frage, was die Welt retten wird, antwortet die Selige Mutter Teresa von Kalkutta klar: “Das Gebet. Jede Pfarrei soll vor Jesus im Allerheiligsten Sakrament hintreten in Stunden des Gebetes.”

 

Wenn wir beten, tun wir das in der Gemeinschaft mit allen Heiligen des Himmels, mit allen Heiligen unserer Familien und unserer Pfarre: wir geben Gott die Ehre, wir preisen seine Liebe und Größe und bringen unsere Anliegen, Sorgen, Probleme zu Gott, denn er kümmert sich um sie. Wir sind beim Beten nicht allein: die Engel und unsere Schutzengel, viele Heiligen unseres Landes und unserer Pfarre und Familien sind mit uns im Lobpreis, Dank und Fürbittgebet verbunden. Mit vielen Segensgrüßen, Pfrm. Florin Farcas

 

Sonntag, 17. November: 33. Sonntag im Jk A

Heute ist Welttag der Armen – Caritassonntag Sammlung für die Inlandshilfe der Caritas.

9.30      Hl. Messe + Verst. Eltern und Bruder

11.00    Hl. Messe in Siegersdorf

Kollekte für die Inlandshilfe der Caritas.

15.00    Segnung des neuen Feuerwehrfahrzeug vor dem Schloß Ebenfurth

Montag, 18. November: Weihetag der Basiliken St. Peter und St. Paul zu Rom

7.00 Hl. Messe

Dienstag, 19. November: Hl. Elisabeth v. Th.

18.25    Rosenkranz       19.00    Hl. Messe, Anbetung,

20.00    Bibel-Teilen im KJ-Haus

Mittwoch, 20. November: vom Tag

14.30    Seniorenmesse und Seniorennachmittag

16.25    Rosenkranz in Siegersdorf

17.00    Hl. Messe in Siegersdorf + Herrmann Winter

19.00    Glaubensabend (Patrizierrunde)

Donnerstag, 21. November: Unsere Liebe Frau in Jerusalem

7.00      Hl. Messe in Ebenfurth

15.45    Erstkommunionstunde in Ebenfurth

18.00 – 19.30    Hl. Beichte und Anbetung in Ebenfurth

Freitag, 22. November: Hl. Cäcilia, J. M.

8.00      Rosenkranz und Beichtgelegenheit

8.30      Hl. Messe

19.00    Stadtsaal Vortrag: „800 Jahre Glaubensgemeinschaften in Ebenfurth“

Samstag, 23. November: Mariensamstag

7.00      Hl. Messe anschließend bis 8.30 Uhr eucharistische Anbetung und Hl. Beichte

15.45    Erstkommunionstunde in Siegersdorf

16.25    Rosenkranz in Siegersdorf

17.00    Hl. Messe zum Christkönig in Siegersdorf

Sonntag, 24. November: Christkönigsonntag

9.30      Hl. Messe in Ebenfurth

17.00    Rosenkranz und Hl. Beichte

18.00    Marienmesse zur Gnadenmutter Mariahilf von Ebenfurth anschließend Heilungsgebet und Krankensegnung

Montag, 25. November: Hl. Katharina von Alexandrien, Jungfrau, Märtyrin

7.00      Hl. Messe

Dienstag, 26. November: vom Tag

16.00    Ministrantenstunde

18.25    Rosenkranz

19.00    Hl. Messe

Mittwoch, 27. November: vom Tag

7.00      Hl. Messe in Ebenfurth

16.25    Rosenkranz in Siegersdorf

17.00    Hl. Messe in Siegersdorf

Donnerstag, 28. November:

7.00      Hl. Messe in Ebenfurth

19.00 – 20.00    Hl. Beichte und Anbetung in Ebenfurth

Freitag, 29. November: vom Tag

18.25    Rosenkranz und Beichtgelegenheit

19.00    Hl. Messe

Samstag, 30. November: Hl. Andreas, Apostel

7.00      Hl. Messe anschließend bis 8.30 Uhr eucharistische Anbetung und Hl. Beichte.

11.00    Tauffeier für Phineas Valerian Szabo und Zoe Everly Szabo in Ebenfurth

16.25    Rosenkranz in Siegersdorf

17.00    Hl. Messe in Siegersdorf mit Segnung der Adventkränze + Verst. Großeltern

18.00    Hl. Messe in Haschendorf mit Segnung der Adventkränze

Sonntag, 1. Dezember: 1. Adventsonntag

10.00    Hl. Messe in Ebenfurth mit Segnung der Adventkränze