Grüß Gott, hallo und herzlich willkommen auf der Homepage der Pfarre  Ebenfurth, im Pfarrverband An der Leitha!

Liebe Gläubigen,

Schon lange planen wir die dringende Innenrenovierung der Stadtpfarrkirche St. Ulrich in Ebenfurth. Nach guten Gesprächen mit allen Verantwortlichen können wir am 30. Mai 2021 mit den Renovierungsmaßnahmen beginnen. Die Renovierung ist dringend notwendig, um beginnende Schäden abzufangen und mögliche schlimme Folgen rechtzeitig zu verhindern.

Die Pfarrgemeinde Ebenfurth gemeinsam mit Hilfe der Erzdiözese Wien, dem Bundesdenkmalamt, dem Patronatsherrn, dem Land und der Stadtgemeinde Ebenfurth finanzieren das Bauvorhaben. Die Kosten sind hoch. Das aktuelle Teilprojekt, den alten Zementputz im Kirchenschiff zu entfernen und neuen Kalkputz anzubringen, ist mit 130.000 € geschätzt worden. Den Großteil müssen wir als Pfarrgemeinde selber tragen. Wir freuen uns über jede Unterstützung, die wir bekommen können, um unsere Ulrichskirche in ihrer Form zu erhalten.  Die Gottesdienste werden im Pfarrgarten und im Ulrichsaal (Schlossgasse 9) gefeiert werden.

Der PGR der Stadtpfarre Ebenfurth

 

 

Die Österreichische Bischofskonferenz hat eine neue Rahmenordnung mit den Regelungen für Gottesdienste erlassen. Diese gilt ab 1.7. und enthält im Wesentlichen folgende Änderungen:

-Der verpflichtende Mindestabstand zu anderen Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, kann entfallen.

-Die Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske entfällt. Anstelle dessen ist zumindest ein einfacher Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

-Bei „sakramentalen Feiern aus einmaligem Anlass“ (Taufen, Firmungen, Erstkommunionen und Trauungen) kann der Mund-Nasen-Schutz entfallen, wenn von allen Mitfeiernden ein Nachweis gemäß 3-G erbracht wird. Dies ist im Vorfeld mit dem Vorsteher der Feier abzustimmen. In Wien ist der Nachweis gemäß “3G” ab 6 Jahren zu erbringen, in NÖ ab 13 Jahren.

-Gesang im Gottesdienst ist (mit Mund-Nasen-Schutz) uneingeschränkt möglich

- Chöre können ohne Mund-Nasen-Schutz und ohne verpflichtenden Mindestabstand singen, alle TeilnehmerInnen müssen dafür den “3G-Nachweis” erbringen.

 Jede Pfarrgemeinde lebt mit ihren Menschen: Christinnen und Christen - Kinder, Jugendliche und Erwachsene - die das Leben ihrer christlichen Gemeinde mittragen und mitgestalten.

Erst in diesem Miteinander, das sich an der frohen Botschaft orientiert, wird Kirche lebendig, bunt, abwechslungsreich und vielfältig. Hier bekommen Sie einen Einblick in dieses bunte pfarrliche Leben - viel Spaß beim Durchklicken!

Adresse: röm.-kath. Pfarramt, 

Schloßgasse 9,  A -2490 - Ebenfurth     

Tel. 0664/165.45.05  

Pfarre.Ebenfurth@katholischekirche.at 

Gottesdienste

Ebenfurth: 

Die Sonntagsmesse ist bei uns um 10.00 Uhr im Pfarrgarten (Schlossgasse 9) .

 

Wegen Renovierung ist die Pfarrkirche Ebenfurth bis Ende September  2021 geschlossen. 

Haschendorf:

10.7 .2021 um 18.00 Uhr

7.08.2021 um 18.00 Uhr

Siegersdorf: 

jeden Samstagabend um 17.00 Uhr in der St. Anna Kirche.

 



Was gibt es Neues? Ein paar Bilder von der Kirchenrenovierung!

Die Kirchenrenovierung schreitet voran. Der alte Zementputz wurde entfernt, nach einer Zeit der Trockenlegung folgt die Erneuerung der Elektroinstallationen im betroffenen Bereich; dann wird der Baumeister seine Arbeit fortsetzen und der neue Kalkputz wird angebracht.

Für eine finanzielle Unterstützung würde wir sehr dankbar sein. Hier ist die Konto Verbindung:

röm.-kath. Pfarre Ebenfurth

IBAN: AT71 4300 0402 2026 0000 

Vielen herzlichen Dank für ihren Beitrag!

Pfr. Florin Farcas

8. November Eröffnungsgottesdienst des Pfarrverbandes An der Leitha und Einsetzung des Seelsorgeteams durch den  Bischofsvikar P. Petrus.



Am Donnerstag, den 15. Juni haben wir das Hochfest des Leibes und Blutes Jesu Christi - Fronleichnam gefeiert. Wir haben mit der Fronleichnamsprozession durch die Stadtgemeinde angefangen und anschließend die Hl. Messe in der Pfarrkirche St. Ulrich gefeiert. Danke an alle TeilnehmerInnen, die mitgegangen, mitgebetet, mitgesungen und mitgefeiert haben. Unten sind die Bilder dazu!